Die feine Messe im tollen Pantheon

Auto-Moto-Klassik

 


 

Der feine Unterschied

Es ist die überschaubare Messe im Dreiländereck (Schweiz, Deutschland, Frankreich), wo Fach- und Benzingespräche möglich sind, wo das Angebot überschaubar bleibt und sich nicht stets wiederholt, wo Trouvaillen noch zu finden sind und für alle Budgets etwas zu haben ist, also nicht die Messe der Masse.

 

 

Die feinen Verkaufs- und Schaustücke

Unzählige ausgesuchte Ausstellungs- und Verkaufsobjekte, lassen die Herzen schneller takten. Viele wunderschöne Old- und Youngtimer-Fahrzeuge warten auf neue Besitzer. Raritäten für kleine und grössere Budgets. Doch der Besuch loht sich auch der vielen wunderschönen, liebevoll restaurierten Oldtimerfahrzeugen wegen.

 

Die grosse Vielfalt

Eine üppige Vielfalt um das nostalgische Autofahren wie rare Ersatzteile, alt und neu, seltene Montageanleitungen, Automobilia von der Tanksäule bis zur Kühlerfigur oder zum Emailleschild, Literatur, Automodelle, mechanische Teile, Kunstobjekte, Spezialwerkzeuge & Geräte, Pflegemittel für Getriebe, Motor, Karrosserie, Softtops und Interieur, Reise-, Renn-, Oldiebekleidung und vieles mehr, lassen die kommende Oldiesaison zum unvergesslichen Erlebnis werden.

 

Die feine und gezielt ausgesuchte Vielfalt ist es, die den Besucher an der Auto-Moto-Klassik im Pantheon an der Hofackerstrasse in Muttenz erwartet und da liegt der kleine Unterschied zu den ganz grossen Messen der Massen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

www.automotoklassik.ch